Skip to main content

Slackline spannen auf dem Festival

Werbung

Ein Gegenstand über den Ihr auf einem Festival vielleicht noch nie nachgedacht habt ist die Slackline. Gerade wenn Ihr die typischen Festivalspiele satt habt ist das Spiel, welches jede Menge Konzentration erfordert, eine optimale Abwechslung. Auf Eurer Festival Packliste solltet ihr die Slackline beim nächsten Festivalbesuch also nicht mehr vergessen. Ihr werdet schnell merken, dass Euch ein einfaches Seil auf Grund talentloser Mitcamper schnell zum Lachen bringt.

Was ist überhaupt eine Slackline?

Das sogenannte Slacken ist eine neue Trendsportart, welche einen ausgeprägten Gleichgewichtssinn und eine gute Koordination erfordert. Der Hauptgegenstand ist dabei die Slackline. Diese wird an zwei robusten Gegenständen gespannt, um danach auf der Slackline zu balancieren. Man bewegt sich also nur auf einem dünnen aber robusten Seil von der einen zur anderen Seite. Auf einigen Festivals hat sich die Slackline bereits als abwechslungsreiches Spiel etabliert. Überall angekommen ist das Slacken aber noch nicht. Daher ein Tipp an Euch. Versucht es selbst, denn jede Menge Spaß ist hierbei garantiert.


Empfehlung:

Slackline mit Ratsche


Notice: Undefined variable: hide_detail_button in /www/htdocs/w017769b/festival-lover-wordpress/wp-content/themes/affiliatetheme-child/parts/product/code-buybox-big.php on line 27
Details

Notice: Undefined variable: hide_buy_button in /www/htdocs/w017769b/festival-lover-wordpress/wp-content/themes/affiliatetheme-child/parts/product/code-buybox-big.php on line 30
Jetzt bestellen*

Werbung

Wie spanne ich die Slackline richtig?

Im Normalfall wird das Seil an zwei auseinanderstehenden Bäumen gespannt. Dies macht das Slacken zu einem Spiel, welches in der Regel an vielen Orten alleine oder in der Gruppe gespielt werden kann. Meist liegen dem Set, bei der die Slackline enthalten ist, zusätzliche Baumschoner bei, um die Rinde des Baumes nicht zu verletzen. Diese werden als Erstes um beide Bäume gewickelt. Das Seil wird nun um die Baumschoner gelegt und dort mit einem Klettverschluss gespannt. Mit Hilfe einer Ratsche wird das Seil, wie bei einem herkömmlichen Transportseil, gespannt. Als Hilfsmittel kann zudem ein beiliegende Seil oberhalb des Kopfes gespannt werden, um sich gerade bei den ersten Versuchen festhalten zu können. Das Seil darf hierbei an keiner Stelle verdreht sein. An sich bietet die Slackline also einige Möglichkeiten auf einem Festival zum Einsatz zu kommen. Egal ob als ausgefallenes Trinkspiel oder einfach als Ausgleich zum normalen Festivalleben.

Wo spanne ich die Slackline auf einem Festival am besten?

Slackline spannenWie bereits erwähnt wird das Seil sehr oft an zwei Bäumen gespannt, da diese natürlich die Stabilität gewähren. Doch wo kann man auf einem Festival eine Slackline spannen, wenn mal keine Bäume in Reichweite sind. Als Alternative ist es hierbei möglich das Seil, wenn die Stabilität gewährleistet ist, an großen Pavillons oder Zelten zu spannen. Auch an feststehenden Fahnenmasten könnt Ihr es ausprobieren. Spannt das Seil allerdings in niedriger Höhe, um Verletzungen zu vermeiden. Im Prinzip ist der Aufbau überall da möglich, wo zwei stabile Gegenstände den Halt gewährleisten können. Die Sicherheit sollte hierbei immer an erster Stelle stehen.

Andere mit der Trendsportart begeistern

Gelingt es Euch das Set mit auf das Festival zu nehmen und dort aufzubauen, werdet Ihr merken, dass schnell weitere Festivalbesucher an Eurem Campingplatz anhalten. Die Slackline kann somit auch als Kontaktaufnahme genutzt werden. Gerade weil das einfache Seil sich noch nicht überall etabliert hat bleiben viele neugierige stehen und werden es selbst ausprobieren. Spaß und neue Kontakte sind hierbei garantiert. Auch als Trinkspiel kann die Line natürlich umfunktioniert werden. Eine gelungene Abwechslung zum üblichen Flunky Ball. Versucht es selbst! Ihr werdet es nicht bereuen.



Notice: Undefined variable: gadgets_posts in /www/htdocs/w017769b/festival-lover-wordpress/wp-content/themes/affiliatetheme-child/sidebar-bottom.php on line 28

Warning: array_merge(): Argument #1 is not an array in /www/htdocs/w017769b/festival-lover-wordpress/wp-content/themes/affiliatetheme-child/sidebar-bottom.php on line 28

Menu
    *Werbung

    * Dies ist ein Affiliate Link und wird als Werbung gekennzeichnet.